Audi For Future: Stilvoller Austausch mit innovativen Start-up-Gründern

Audi For Future: Stilvoller Austausch mit innovativen Start-up-Gründern

Lifestyle 1 min. Lesezeit
Profilfoto von Michael Sandvoss
Michael Sandvoss Experte für Luxus und Lifestyle

Innovativen Start-ups gehört die Zukunft. Deshalb ist es nicht nur wichtig, junge Unternehmer zu unterstützen, sondern auch den Austausch mit ihnen zu fördern und von ihren Ideen zu lernen. Das erste Audi For Future-Event im Mixed Munich Art bot mir und anderen geladenen Gästen genau diese Möglichkeit.

Mit einem tollen und stilvollen Konzept brachten die Gastgeber Christoph Herzog von RSVP! Marketing sowie Alexander Schuhmacher, neuer Gesamtvertriebsleiter Audi Region Süd, die Vertreter etablierter Industrien mit jungen Start-up-Unternehmern zusammen. Unter anderem auf der namhaften Gästeliste: Wolfgang Gruppe (Inhaber Trigema), Dr. Michael Kerkloh (CEO Flughafen München) und Xing-Gründer Lars Hinrichs.

“Spannende Gespräche und stilvolles Konzept: #AudiForFuture bringt CEOs und Start-ups zusammen.“

Twittern WhatsApp

In der eindrucksvollen Atmosphäre des alten Heizkraftwerks startete der Abend mit einem exklusiven Vier-Gänge-Dinner, bei dem sich immer neue, umheimlich spannende Gespräche mit den innovativsten Start-up Gründern Deutschlands entwickelten. Nach jedem Gang ertönte ein Gong und die Jungunternehmer auf der einen Seite des Tisches setzten sich sechs Plätze weiter. So konnte jeder jeden kennenlernen.

Im Anschluss an das Essen stießen 300 weitere Gründer, Blogger und VIP’s dazu und es wurde bei coolem Sound und in entspannter Runde weitergefeiert. An verschiedenen Bars, Loungebereichen und Päsentationsflächen konnte man sich ein Bild von den jungen Unternehmen machen und begonnene Gespräche bei dem ein oder anderen Drink fortführen.

Das erste Audi For Future-Event brachte etablierte CEOs und junge Start-up-Gründer bei einem Dinner zusammen. Michael Sandvoss über das stilvolle Konzept

Das Audi For Future Event bot coole Sounds und spannende Gespräche. © RSVP live!

Den Gastgebern Christoph Herzog und Alexander Schuhmacher kann ich nur zu ihrem Konzept gratulieren und für einen inspirierenden Abend danken. Es freut mich sehr, dass sie bereits an einer Fortsetzung der Veranstaltung arbeiten.

"Audi For Future: Stilvoller Austausch mit innovativen Start-up-Gründern"